Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Sprachenzentrum
 
vorheriges Bild 1 von 8 nächstes Bild

Über uns

In Zeiten der Internationalisierung und Globalisierung gehört die Fähigkeit zur Kommunikation mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zu den wichtigsten Grundqualifikationen für die internationale Zusammenarbeit. Dem Sprachenzentrum kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. Denn es ist wie keine andere Einrichtung der Universität dazu in der Lage, das Potenzial der Mehrsprachigkeit aufzugreifen und es für Studierende fruchtbar zu machen.

Das Sprachenzentrum versteht sich als zentrale Dienstleistungseinrichtung der Universität. Als solche ist sie für die Sprachausbildung aller Studierenden und Mitarbeiter/-innen der Hochschule verantwortlich. Dabei sieht sich das Sprachenzentrum als Vermittler von Fremdsprachenkenntnissen sowie von Wissen über die Andersartigkeit von Kulturen. Dadurch stellt es sprachliche und kulturelle Werkzeuge für erfolgreiche Mobilität bereit, erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Studierenden und erleichtert schließlich den Einstieg ins Berufsleben.

Das Sprachenzentrum ist durch eine kommunikativ orientierte Ausbildung gekennzeichnet. Zur gängigen Unterrichtspraxis zählen z.B. Projekte, Präsentationen oder auch Exkursionen, womit ein Sprachhandeln in realen Kommunikationssituationen gefördert wird.

Das Sprachenzentrum bietet den Angehörigen der Universität ein breites Sprachenprofil. Dieses umfasst den klassischen Kanon moderner und alter Sprachen. Es wird bereichert durch Zusatzangebote wie Chinesisch, Japanisch oder Arabisch. Dabei entwickelt das Sprachenzentrum eine klare, modularisierte Angebotsstruktur, die sich nicht nur auf die Zielgruppe der Studierenden beschränkt, sondern auch die Mitarbeiter/-innen der Hochschule anspricht.

Die Curricula und Prüfungsordnungen aller Kurse in den lebenden Fremdsprachen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Dadurch können erreichte Sprachniveaus attestiert werden, die länderübergreifende Gültigkeit besitzen. Neben universitätsinternen Sprachprüfungen ist das Sprachenzentrum zur Vergabe anerkannter Zertifikate wie UNIcert® oder DSH berechtigt und dafür durch entsprechende Gremien akkreditiert.

Letzte Änderung: 19.06.2013 - Ansprechpartner: Holger Illian
 
 
 
 
Geb40-Grün
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Sprachenzentrum
Postfach 4120

39016 Magdeburg

Telefon 0391 67-56516
Telefax 0391 67-46590

sprachenzentrum@ovgu.de
 
 
 
 
Einschreibung WS 2018/19

NUR AUS DEM OVGU-NETZ ODER ÜBER VPN@HOME

Beginn der Einschreibung
Mo, 01.10.2018, 9.00 Uhr

Beginn der Sprachkurse
08.10.2018

Moodle-Login   
OVGU-Account   
Moodle-FAQ
mehr...

Sprachkursangebot WiSe 18/19Gebühren für SprachkurseInfo Prüfungsamt
 
 
 
 
UNIcert-Logo (klein)
 
 
 
 
DSH-Logo (klein)
 
 
 
 
SummerSchoolDaF
International Summer School
30.07.-17.08.2018