Spanisch- deutsch Tandems mit Bahía Blanca, Argentina

25.03.2020 -  

In Argentinien gibt es seit wenigen Tagen ein Ausgangsverbot- aber viele Studierende, die ihr Deutschkenntnisse ausbauen wollen. Mit unserer Partneruni in Bahía Blanca haben wir eine Tandemdatenbank aufgebaut, in den letzten Tagen haben sich schon 21 Studierende eingeschrieben und das weitere Interesse scheint groß zu sein. Möchten Sie auf diesem Weg Ihre Spanischkenntnisse vertiefen und mehr über Argentinien erfahren?

Auf unserer Tandemseite finden Sie grundlegende Erklärungen und eine Hörreportage. In den nächsten Tagen werden wir  auch einen Leitfaden zum Tandemdistanzlernen erstellen.

Anmelden können sie sich über das Formular auf der Webseite oder direkt über Moodle oder christina.bolivar@ovgu.de.Frau Bolívar führt auch Lernberatungen zum Thema durch und beantwortet individuelle Fragen per Mail.

Auch wir Lehrenden lernen Intensivkursangebot Spanisch: online In diesen Tagen haben sich viele Türen geschlossen, es öffnen sich aber auch einige ganz neu. Wir Lehrenden probieren intensiv neue Werkzeuge aus und sind im regen Austausch darüber: unser neues Moodleportal und andere Lernplattformen, Videokonferenzen, Sprachportale, … um unsere Studierenden beim Lernen auch onlinebegleiten zu können. Hier sind wir selbst alle noch Lernende. Der Fachbereich Spanisch bietet deshalb den Studierenden, die sich für die Intensivkurse im März eingeschrieben hatten, ein erstes Online-Angebot- zum gemeinsamen Öffnen von neuen Türen. Alle eingeschriebenen Teilnehmer werden per Moodle informiert.

Letzte Änderung: 02.04.2020 - Ansprechpartner: Dipl.-Lehrer M.A. Christina Bolivar